Montag, 11. Dezember 2017

Grundplatte liegt


Der Baukran steht und die Fundamentarbeiten für das neue Feuerwehrhaus sind erfolgt.

Es geht voran auf der Baustelle für das neue Gerätehaus. Nach den Fundamentarbeiten wird als Trennwand zwischen dem Fahrzeughallenbereich und dem Sozialtrakt eine Brandschutzwand erstellt werden. Danach erfolgt der Aufbau der Außenwände in Holzständer-Bauweise.

14648917571740 14648917571740
14648917571740  

E-Mail