Montag, 25. September 2017

Jugendfeuerwehr 2.0


ea24fab3e5d89d86db5eacf9f0618e80.jpg

 

logo jugend

Auf Grund der immer schwächeren Teilnehmerzahl, hat sich die Feuerwehr Tespe für einen Neustart Ihrer Jugendfeuerwehr entschieden.

"Viele Kinder scheuen sich davor, einer bereits seit Jahren bestehenden Gruppe anzuschließen. Deshalb starten wir mit der Jugendfeuerwehr 2.0 neu durch!", so Alexander Krischer, 1. Jugendwart Feuerwehr Tespe.

Ziel der Jugendfeuerwehr ist es, Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren an die Aufgaben der Erwachsenenwehr heranzuführen und zu begeistern. Spielerisch werden so die grundlegenden Dinge im Bereich der Unfallverhütung, der Brandvorbeugung, der Brandbekämpfung sowie Erste-Hilfe-Maßnahmen erlernt.

Daneben gibt es aber auch zahlreiche Aktivitäten, bei denen vor allem der Spaßfaktor im Vordergrund steht. Zu nennen sind hier Ausflüge, Zeltlager, Basteln, Werken, Sport und Spiel. Darüber hinaus finden regelmäßig regionale und überregionale Wettkämpfe statt, die stets großen Anklang bei den Kids finden. Neben dem Ehrgeiz, einen der vordersten Plätze zu erreichen steht bei diesen Wettkämpfen natürlich der Teamgeist an erster Stelle. Auch hierbei lernen die Kinder und Jugendlichen, dass nur gemeinsam etwas erreicht werden kann. Nur das Arbeiten Hand in Hand, das gegenseitige Vertrauen und sich aufeinander verlassen können, sind schließlich die Garanten für das Funktionieren der Erwachsenenwehr.

„Eine gute Jugendwehr ist die wichtigste Grundlage für eine funktionierende Erwachsenenwehr“, betonte so auch Bernd Block, Ortsbrandmeister Tespe.

hinten

„Komm mach mit...wir freuen uns auf Dich!!“

Die Dienst der Jugenfeuerwehr findet immer Mittwochs von 17:30 Uhr bis 19 Uhr statt.

Für einen "Schnuppertermin" bitte einen Tag vorher anrufen(+49 173 8144748).

E-Mail