Mittwoch, 23. Januar 2019

Traditionsgasthaus in Marschacht niedergebrannt

Montag, 27. Februar 2012

Marschacht, lw:

Erst am Freitag hatte die Feuerwehr Marschacht, wie jedes Jahr, ihre Jahreshauptversammlung im Gasthaus Ahrens abgehalten. Jetzt musste die Wehr zu einem anderen, weniger erfreulichen Anlass wieder zu „Nolle“ anrücken. In den frühen Morgenstunden hatte ein Bewohner des Gast- und Wohnhauses starken Rauch bemerkt. Als er bemerkt, dass es brennt schlägt er umgehend Alarm. Nur der schnellen Reaktion des Bewohners war es zu verdanken, dass alle Anwohner des mit vier Parteien bewohnten Hauses rechtzeitig ins Freie gelangen konnten.

Weiterlesen

E-Mail

Feuerwehr kann Wohnmobil und Segelboot vor den Flammen retten

Stove, lw: Zu einem Feuer auf dem Campingplatz in Stove wurden von Freitag auf Samstag die Feuerwehren Schwinde/Stove, Rönne, sowie das Tanklöschfahrzeug aus Marschacht und das Einsatzleitfahrzeug aus Tespe gerufen. Bereits auf der Anfahrt konnten sich die Einsatzkräfte an dem weithin sichtbaren Feuer orientieren. Im hinteren Bereich eines mit Holz verkleideten Mobilwohnheim schlugen die Flammen bereits mehrere Meter hoch. 

Weiterlesen

E-Mail

Wieder brennen Rundballen in der Elbmarsch

Stove, 27.10.2011, LW: Erst vor wenigen Wochen hatten unzählige Rundballen auf einem Acker nahe Olderhausen aus ungeklärter Ursache gebrannt. Jetzt beschäftigte erneut ein Feuer mehrere Feuerwehren der Elbmarsch.

Weiterlesen

E-Mail

Sportboot droht zu sinken

Aufmerksame Anlieger des Bootssteges in Tespe hatten gegen 11 Uhr bemerkt, das eines der Boote ca. 30cm tiefer im Wasser lag als gewöhnlich und haben aus diesem Grund die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr Tespe war kurz nach der Alarmierung mit dem Einsatzleitfahrzeug und dem Löschfahrzeug an der Einsatzstelle. Nach kurzem Erkunden des Gruppenführers, wurde die Tauchpumpe eingesetzt. 

Weiterlesen

E-Mail