Samstag, 18. November 2017

Über uns


3.  Geographie des Einsatzgebietes

3.1. Zur  Fläche:

Ortsteil Avendorf:

677,71 ha

Ortsteil Bütlingen:

   905,57 ha

Ortsteil Tespe:

904,04 ha

Gesamtfläche    Gemeinde Tespe:

2487,12 ha

Wurde früher noch bei Einsätzen relativ  streng nach den politischen Gemeindegrenzen alarmiert, so geht man heute dazu über, sofort die nächstgelegene Feuerwehr zu benachrichtigen. Deshalb umfasst heute das Einsatzgebiet der FF Tespe auch Teile der Gemeinde Marschacht, die  zur SG Elbmarsch gehört. Die Anrückzeit der Feuerwehr wird dadurch um mehrere  Minuten verkürzt. Diese Minuten können bei Einsätzen, bei denen Menschenleben in Gefahr sind (z.B. Atemschutzeinsätze, Verkehrsunfälle), entscheidend sein, um das Leben der betroffenen Personen zu retten bzw. vor schwereren Gesundheitsschäden zu bewahren.

E-Mail