Über uns

Veröffentlicht am


4.4.  Wasserversorgung

4.4.1.  Abhängige Löschwasserversorgung    

Die abhängige Löschwasserversorgung beinhaltet die Unterflurhydranten: Die Gemeinde Tespe  ohne dazugehörige Ortsteile: 82 Stück (Stand 31.12.2010 )  

4.4.2. Unabhängige Löschwasserversorgung    

Die unabhängige Löschwasserversorgung umfasst insbesondere die folgenden Möglichkei­ten:     -  Elbe (Verfügbarkeit stark abhängig von der Jahreszeit und Befahrbarkeit der zuwegung  mit Straßenfahrgestell nur begrenzt)     -  Schneegraben (Verfügbarkeit stark abhängig von der Jahreszeit und Befahrbarkeit der  zuwegung mit Straßenfahrgestell nur begrenzt)     - diverse  Löschwasserbrunnen und Fischteiche.    

4.5.  Zusammenfassung  

Die  geographischen Gegebenheiten im Einsatzgebiet der FF Tespe können  folgendermaßen zusammengefasst werden:   Fläche des Einsatzgebietes rd. 2487,12 ha   Einwohner über 5000 Personen Hauptverkehrsstraßen 13,3 km

Beliebte Schlagwörter