Erste Hilfe Kurse

Veröffentlicht am

Ein Schnitt in den Finger, ein gebrochener Arm, ein stechender Schmerz in der Brust – und was nun ?

Eine bewusstlose Person auf dem Bürgersteig oder im Bus - wegsehen oder helfen ? 

Alle diese Dinge können im täglichen Leben auf einen zukommen. Doch die Frage bleibt immer die gleiche: Was kann ich jetzt tun ?

Rettungsgasse bilden!

Veröffentlicht am

Weiterlesen: Rettungsgasse bilden!

Wusste Sie schon, dass die Rettungsgasse auf mehrspurigen Fahrbahnen in Deutschland und auch in anderen europäischen Ländern vorgeschrieben ist?

Sie gewährleistet, dass Einsatzfahrzeuge eine freie Durchfahrt zur Unfallstelle haben und dort schnellstmöglich Hilfe leisten können. Der Standstreifen ist für Einsatzfahrzeuge nicht geeignet. Er ist nicht überall durchgehend aufgebaut, zudem können Pannenfahrzeuge den Weg versperren. Die Bildung einer Rettungsgasse ist von entscheidender Bedeutung.

Hydranten und Löschwasserbrunnen

Veröffentlicht am

Weiterlesen: Hydranten und Löschwasserbrunnen

Das von Feuerwehren am meisten verwendete Löschmittel ist immer noch Wasser. Unser Hauptlöschmittel wird uns durch die öffentliche Trinkwasserversorgung und durch eigene Löschwasserbrunnen zur Verfügung gestellt.

In der Elbmarsch befinden sich über 600 Löschwasserentnahmestellen, davon über 190 im Bereich der Gemeinde Tespe.

Wir sind daher auch auf Ihre persönliche Hilfe angewiesen. Schauen Sie doch gerne einmal nach dem Zustand Ihrer Wasserentnahmestelle rund um Ihr Grundstück. Hier ein Link zu unserem Artikel Pflege der Löschwasserentnahmestellen

Fettbrand in der Küche

Veröffentlicht am

Weiterlesen: Fettbrand in der Küche

Speiseöl oder Fette können sind bei hohen Temperaturen selbst entzünden. Bei oft benutzen Fetten steigt diese Gefahr durch die enthaltenen Verunreinigungen.