Sonntag, 25. September 2022
  • Startseite

Brandrisiken durch falschen Umgang mit Mehrfachsteckdosen

Weiterlesen: Brandrisiken durch falschen Umgang mit Mehrfachsteckdosen

Achten Sie in ihrem Haushalt auf die richtige Nutzung von Mehrfachsteckdosen. Geräte mit hoher Stromaufnahme, wie z.B. Waschmaschinen, Wäschetrockner, Heizlüfter, Bügeleisen gehören nicht an Mehrfachsteckdosen. Beachten Sie die Gebrauchsanweisung ihrer Steckdosenleiste. Durch thermische Überlastung kann bei diesen Geräten Wärme entstehen und einen Brand auslösen.

Weiterlesen

E-Mail

Fettbrand in der Küche

Weiterlesen: Fettbrand in der Küche

Speiseöl oder Fette können sind bei hohen Temperaturen selbst entzünden. Bei oft benutzen Fetten steigt diese Gefahr durch die enthaltenen Verunreinigungen.

Weiterlesen

E-Mail

Hornissen und Wespenberatung

Weiterlesen: Hornissen und Wespenberatung

"Hilfe, wir haben ein Hornissennest!" - Mit solchen Hilferufen wenden sich Einwohner immer öfter an uns Feuerwehr, die Polizei oder an die Notrufleitstelle 112. Wespen, Hornissen und ähnliche Arten können ihr Nest an sehr ungünstigen Stellen errichten.

Weiterlesen

E-Mail

Rauchwarnmelder vor und nach dem Urlaub prüfen

Weiterlesen: Rauchwarnmelder vor und nach dem Urlaub prüfen

Denken Sie an die erforderliche Überprüfung von Rauchmeldern.

Verbraucher sollten die in ihren Wohnräumen installierten Rauchmelder vor und nach jedem Urlaub testen. Nur so können sie sicherstellen, dass diese einwandfrei funktionieren und Fehlalarme aufgrund technischer Ursachen vermeiden.

Weiterlesen

E-Mail