Jugendfeuerwehr 2.0

 

mt_ignore:logo jugend

Auf Grund der immer schwächeren Teilnehmerzahl, hat sich die Feuerwehr Tespe für einen Neustart Ihrer Jugendfeuerwehr entschieden.

"Viele Kinder scheuen sich davor, einer bereits seit Jahren bestehenden Gruppe anzuschließen. Deshalb starten wir mit der Jugendfeuerwehr 2.0 neu durch!", so Alexander Krischer, 1. Jugendwart Feuerwehr Tespe.

 

Weiterlesen ...

Wasseraustritt aus Grundwasserabsenkungsanlage

Veröffentlicht am

Weiterlesen: Wasseraustritt aus Grundwasserabsenkungsanlage

Am Sonntag den 29.01. gegen 16 Uhr wurden wir über Sirenenalarm und Funkmeldeempfänger alarmiert, da sich durch einen defekten Schlauch im System einer Grundwasserabsenkungsanlage im Neubaugebiet ein großer Wasseraustritt ergeben hat.

Auch Rauchmelder brauchen Pflege!

Veröffentlicht am

Weiterlesen: Auch Rauchmelder brauchen Pflege!

Dass Sie heute Rauchmelder in ihrem Haus oder Wohnung haben, ist gesetzlich vorgeschrieben. Denken Sie aber auch an die regelmäßige Pflege. Dies gilt für einzelne Rauchmelder, aber auch für Gruppenmelder und funkvernetzte Systeme.

Der beste Rauchmelder kann im Ernstfall nicht funktionieren, wenn zum Beispiel die Batterie leer oder der Rauchwarnmelder stark verschmutzt ist. Daher ist eine regelmäßige Wartung unbedingt notwendig.

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tespe

Veröffentlicht am

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tespe

Am Freitag, dem 20. Januar 2017 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Tespe in der Aula der Grundschule Tespe statt. Pünktlich um 20:00 Uhr eröffnete der Ortsbrandmeister Bernd Block die Versammlung und begrüßte die Anwesenden.

In seinem Jahresbericht ging er auf die 27 Einsätze der Tesper Wehr im Jahre 2016 ein. Die Einsätze gliederten sich in 9 Brandeinsätze und 18 Technische Hilfeleistungen. Unter anderem Verkehrsunfälle auf den Bundesstraße 404 und eine Patientenrettung per Drehleiterfahrzeug aus dem ersten Stock eines Wohnhauses.

Weitere Beiträge ...